Home
Deutsch | English

01. Oktober 2014, 11:00 bis 12:00 Uhr

Pressegespräch mit den Präsidenten von DGU und BDU sowie dem DGU-Generalsekretär

 

02. Oktober 2014, 08:30 bis 10:00 Uhr

Öffentlichkeitsforum zu aktuellen Kontroversen in der Urologie

 

02. Oktober 2014, 13:00 bis 14:30 Uhr

Öffentlichkeitsforum zum PCa

 

02. Oktober 2014, 15:00 bis 16:00 Uhr, Raum 111 im CCD

Eröffnungs-Pressekonferenz

Die Themen der DGU-Pressekonferenz im Überblick:

 

20 Prozent mehr Patienten

Urologie unter demografischem Wandel

DGU-Präsident Prof. Dr. Jan Fichtner, Oberhausen

 

Neues zum Prostatakarzinom: S3-Leitlinie, PREFERE und mehr

DGU-Generalsekretär Prof. Dr. Oliver Hakenberg, Rostock

 

Der kleine Unterschied

Gendermedizin in der Urologie: Welchen Einfluss hat das Geschlecht auf die Behandlungsergebnisse?

DGU-Vize-Präsident Prof. Dr. Stephan Roth, Wuppertal

 

Darüber hinaus erwartet die Medienvertreter auf der Pressekonferenz ein Statement zur Berufspolitik von Dr. Axel Schroeder, dem Präsidenten des Berufsverbandes der Deutschen Urologen e.V. (BDU). DGU-Pressesprecherin Prof. Dr. Sabine Kliesch freut sich, die Medienvertreter im CCD zu begrüßen und wird die Pressekonferenz moderieren.

 

Das Pressezentrum steht den Medienvertretern wie üblich während der gesamten Tagung zur Verfügung.